Rencontres Musicales | Jazz Abend

Vor 4 Monaten

Eglise Paroissiale de Champéry

Région Dents du Midi

Rencontres Musicales | Jazz Abend

Die Rencontres Musicales sind der kulturelle Höhepunkt des Sommers!In der Ausgabe 2022 treten die Musiker des Trio Naïditch am Samstag, den 6. August um 19 Uhr in der Pfarrkirche von Champéry auf.MUSIKER:Trio Naïditch mit Gilles Naturel am Kontrabass, Arthur Alard an der Perkussion und Dimitri Naïditch am Klavier. PROGRAMM:« Le monde de l’impro » (Die Welt der Improvisation)Jedes Jahr wird das Festival für einen Abend in die Welt der Improvisation entführt. Horizonte öffnen, über Musikkapellen hinweg zusammenbringen und neue Erfahrungen machen - das ist der Grund, warum wir alle zusammen feiern sollten ... Die Improvisation hat sich im Laufe der Zeit zum Markenzeichen des Jazz entwickelt. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass die Komponisten zur Zeit Bachs oder Mozarts in dieser Kunst brillierten und sich in virtuosen Wettkämpfen gegenseitig übertrafen. Dimitri Naïditch und sein Trio werden uns in die Mäander des Swing entführen und uns gleichzeitig daran erinnern, dass in der Musik eines Genies wie Bach nichts verloren geht: Alles verwandelt sich! Bach up !Wir gehen von einem Bach-Hit aus und fliegen zu den Rhythmen und Klängen des Jazz. Ein magisches Programm voller Überraschungen...

Veranstaltung abgeschlossen!

Rencontres Musicales | Jazz Abend

Vor 4 Monaten

Eglise Paroissiale de Champéry

Région Dents du Midi

Rencontres Musicales | Jazz Abend

Informationen

Die Rencontres Musicales sind der kulturelle Höhepunkt des Sommers!In der Ausgabe 2022 treten die Musiker des Trio Naïditch am Samstag, den 6. August um 19 Uhr in der Pfarrkirche von Champéry auf.MUSIKER:Trio Naïditch mit Gilles Naturel am Kontrabass, Arthur Alard an der Perkussion und Dimitri Naïditch am Klavier.

PROGRAMM:« Le monde de l’impro » (Die Welt der Improvisation)Jedes Jahr wird das Festival für einen Abend in die Welt der Improvisation entführt. Horizonte öffnen, über Musikkapellen hinweg zusammenbringen und neue Erfahrungen machen - das ist der Grund, warum wir alle zusammen feiern sollten ... Die Improvisation hat sich im Laufe der Zeit zum Markenzeichen des Jazz entwickelt. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass die Komponisten zur Zeit Bachs oder Mozarts in dieser Kunst brillierten und sich in virtuosen Wettkämpfen gegenseitig übertrafen. Dimitri Naïditch und sein Trio werden uns in die Mäander des Swing entführen und uns gleichzeitig daran erinnern, dass in der Musik eines Genies wie Bach nichts verloren geht: Alles verwandelt sich!

Bach up !Wir gehen von einem Bach-Hit aus und fliegen zu den Rhythmen und Klängen des Jazz. Ein magisches Programm voller Überraschungen...